Kiefer-/Gesichtschirurgie
Plastische Chirurgie
LKG-Spalten
Implantologie
Anfahrt
Neuer Masterstudiengang

Neuer Masterstudiengang an der Universität Witten/Herdecke

Die Universität Witten/Herdecke bietet in Zusammenarbeit mit der Europäischen Fortbildungsakademie für Medizin den Masterstudiengang „Ästhetische Gesichtschirurgie“ für den Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an.

Das berufsbegleitende Studium dient im Wesentlichen der Ergänzung bereits erworbener Kenntnisse auf dem Gebiet der ästhetischen Gesichtschirurgie und vermittelt Absolventen auf Masterniveau die Fähigkeit zur wissentschaftlichen Tätigkeit und Forschung. Außerdem beherrschen die Absolventen Diagnose und Therapie in der modernen ästhetischen Gesichtschirurgie. Es lehren anerkannte Fachwissenschaftler und führende Praktiker auf einem fachlich hohen interdisziplinären Niveau. Nach erfolgreich absolviertem Studium wird daher der Titel „Ästhetische Gesichtschirurgie“ (Master of Science) vergeben.

Im Rahmen dieses Studienganges finden in München unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. G. Paulus und Prof. Dr. C. Walter zweitägige praktische und theoretische Fortbildungsveranstaltungen mit Liveoperationen zum Thema ästhetische Nasenkorrekturen an der Paracelsusklinik statt.